„Alois Selker ganz persönlich: Vom Stellenwert und der Wertschöpfung"
02. August 2021
Mein heutiges „Alois Selker: ganz persönlich“ knüpft direkt an meine Gedanken vom letzten Beitrag an (hier zum Nachlesen: Vom Stellenwert und der Wertschöpfung). Kurz zusammengefasst in meinem Wunsch, dass wir uns entlang der gesamten Wertschöpfung – Rohstoff-Erzeugung, Verarbeitung und Vertrieb - entsprechend wertschätzen. Damit verbunden ist auch die Frage, wie wir zu einer Preisbildung kommen, mit der wir alle leben können und das Produktionsrisiko abgedeckt wird.

„Alois Selker ganz persönlich: Vom Stellenwert und der Wertschöpfung"
07. Juni 2021
Gleich vorab - das Thema, das ich im heutigen „Alois Selker: ganz persönlich“ anpacke, ist ein großes. Eines, das bei mir ganz viele verschieden Gedanken auslöst. So viele, dass ich sie - einmal an die Tastatur gesetzt - in einem Fluss runtergetippt habe. Um euch aber nicht zuzutexten, teile ich sie in mehrere, verdaubare Beiträge auf. Und jetzt genug der Vorgeschichte, um was geht’s: die landwirtschaftliche Urproduktion und ihren Stellenwert in der Wertschöpfung.

„Alois Selker ganz persönlich: Langsames Frühlingserwachen
25. März 2021
Langsam zieht der Frühling ins Land ein - Schneeglöckerl, Veilchen und Krokus sprießen schon, dass es eine Freude ist. Und das Osterfest steht vor der Tür. Zwar wird es auch in diesem Jahr anders ausfallen, als wir es gewohnt sind bzw. waren. Dennoch ist es eine besondere und hoffnungsvolle Zeit. Und genau auf diese schönen Dinge will ich im heutigen „Alois Selker: ganz persönlich“ meinen Blick richten….

"Alois Selker ganz persönlich": Von Regeln und Lostagen
08. Februar 2021
Jetzt ist das neue Jahr schon wieder ein Monat alt– ich hoffe, ihr seid alle gut und gesund ins 2021 gestartet! Mein heutiges „Alois Selker: ganz persönlich“ dreht sich um Regeln, Lostage und darum, dass wir nicht immer alles im Leben beeinflussen können…

Frohe Weihnachten und einen genussvollen Start in das neue Jahr
23. Dezember 2020
Wir nehmen uns ab 24.12. Zeit für uns und unsere Familien. Ab 07.01.21 sind wir wieder mit neuer Kraft für Euch da.

16. Dezember 2020
In wenigen Tagen ist Weihnachten und 2020, das uns allen so viel abverlangt hat, neigt sich dem Ende zu. Auch für pramoleum gab’s heuer einen Menge Herausforderungen. Umso wichtiger ist es mir im letzten „Alois Selker: ganz persönlich“ des Jahres nochmals den Blick auf die vielen kleinen und großen Momente des Glücks zu richten. Und voll Zuversicht ins 2021 zu schauen…

19. November 2020
2020 verlangt uns viel ab. Und leider ist eingetreten, was viele – auch ich - befürchtet haben: Österreich befindet sich zum zweiten Mal in diesem Jahr im harten Lockdown. Und trotz aller Herausforderungen – und ja, davon gibt es genug, auch für pramoleum – möchte ich im heutigen „Alois Selker: ganz persönlich“ den Blick auf das lenken, was gut und ganz in der Nähe ist…

22. Oktober 2020
Auch wenn sich Corona-bedingt das Ernte-Dank-Fest in vielen Orten anders als in vergangenen Jahren gestaltet, das Gefühl und die Dankbarkeit bei uns pramoleum- Landwirten bleibt dieselbe. Mehr zur Kürbisernte 2020 in meinem heutigen Blog-Beitrag….

25. August 2020
„Almen statt Palmen“ war für viele heuer das Motto für Urlaubs- und Reisezeit. Noch viel wichtiger finde ich allerdings, dass die „Regionalität“ im „neuen“ Alltag (weiter) eine Hauptrolle spielt. Mehr in meinem heutigen Blog-Beitrag…

02. Juni 2020
Nach neun Wochen hat mit entsprechenden Schutzmaßnahmen seit Mitte Mai die Gastronomie wieder aufgesperrt. Und ich gebe gerne zu, mir hat das Gasthaus so richtig gefehlt. Der Genuss im Wirtshaus ums Eck ist für mich fixer Teil der regionalen Kultur und gehört einfach dazu. Warum die Unterstützung von jedem einzelnen dabei so wichtig ist, im heutigen „Alois Selker ganz persönlich“….

Mehr anzeigen

pramoleum Vertriebs GmbH I Hofmark 4 I A-4771 Sigharting I  Tel. +43(0)7766 41124 I Fax. DW 20

Email: info@pramoleum.at I UID: ATU 66087003 I FN 35554f